Gender Mainstreaming in der Arbeitsmarktpolitik (EU und Deutschland)

Hinweis: Diese Website wird ab dem 28.02.2014 nicht mehr aktualisiert.

Obgleich wichtige Impulse für die Gleichstellung von Frauen und Männern vom ESF ausgehen, ist die Reichweite und Wirkungskraft des ESF wesentlich durch die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland bestimmt. Die Agentur für Gleichstellung im ESF hat zu der Frage, in welchem Kontext sich die Förderung der Geschlechtergleichstellung durch den ESF in Deutschland bewegt, ein Diskussionspapier veröffentlicht.

Hintergrund. Zusammenhänge. Gleichstellung der Geschlechter im ESF - Discussion Paper

Auf dieser Seite finden Sie Berichte und Studien zu Gender Mainstreaming in der deutschen und europäischen Arbeitsmarktpolitik.




DEUTSCHLAND


Bareis, Ellen / Mertens, Mechthild / Reis, Claus: Berücksichtigung der Bedarfslage alleinerziehender Frauen und anderer weiblicher Zielgruppen im Leistungsprozess der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II). Fachhochschule Frankfurt a.M. 2005

Link pdf


Betzelt, Sigrid / Lange, Joachim / Rust, Ursula (Hg): 79/08: Wer wird „aktiviert“ – und warum (nicht)? Erste Erkenntnisse zur Realisierung der gleichstellungspolitischen Ziele des SGB II. Rehburg-Loccum 2009

 Link


Botsch, Elisabeth / Maier, Friederike; Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung (Hg): Gender Mainstreaming in Employment Policies in Germany. Discussion Paper 08, 12/2009

Link pdf


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hg): Bewertung der Umsetzung des SGB II aus gleichstellungspolitischer Sicht. Forschungsbericht 396. Duisburg, Berlin und Marburg 2009

Link


Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (Hg): Gleichstellung. Wo Frauen und Männer in der Arbeitswelt stehen. IAB-Forum 1/2009


Müller, Petra / Kurtz, Beate: Aktive Arbeitsmarktpolitik und Gender Mainstreaming: Strukturen von Teilnahme und Verbleib bei ausgewählten Instrumenten der Bundesanstalt für Arbeit. In: Engelbrech, Gerhard (Hrsg.): Arbeitsmarktchancen für Frauen. Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, BeitrAB 258, 2002, S. 207-260

 Link pdf


Müller, Petra / Kurtz, Beate: Chancen und Hemmnisse bei der Umsetzung von Gender Mainstreaming durch die Bundesagentur für Arbeit. In: Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste (ibv), 02/2004, S. 1-10

 Link pdf




EUROPÄISCHE UNION


Behning, Ute / Pascual, Amparo Serrano (Hg): Gender Mainstreaming in the European Employment Strategy. European Union Trade Institute Printshop. Brüssel 2001


Europäische Kommission: Gender Mainstreaming of employment policies. A comparative review of 30 European countries. Luxemburg 2007

 Link pdf


Europäische Kommission (Hg): Study on Integrating Gender Mainstreaming into Employment Policies. Converging Public-Authority Officials responsible for Employment Policies and Social Partners in the 15 Member States of the European Union. Final Report. Luxemburg 2002

Download


Europäische Kommission / Advisory Committee on Equal Opportunities between women and men: Opinion on the Recommendations to Strengthen the implementation of the European Employment Strategy. Luxemburg 2004

 Download


Europäische Kommission / Advisory Committee on Equal Opportunities between women and men: Opinion on the Review of the European Employment Strategy. Luxemburg 2002

 Link pdf


Europäische Kommission / Expert group on gender, social inclusion and employment: Gender Mainstreaming and the European Employment Strategy. Luxemburg 2004

 Link pdf


Europäische Kommission / Group of experts on Gender, Social Inclusion and Employment: Gender mainstreaming of employment policies. A comparative review of thirty European countries. Luxemburg 2007

 Link pdf


Europäische Kommission / Villa, Paola / Smith, Mark: The National Reform Programme 2008 and the gender aspects of the European Employment Strategy. Luxemburg 2008

Link pdf


European Women’s Lobby: Engendering the Lisbon Strategy: for Growth, Jobs and Social Inclusion. Equality between women and men as a central component for economic development and social well-being. Contribution from the European Women’s Lobby to the European Spring Council of 13-14 March 2008

 Link pdf


Lepperhoff, Julia / Satilmis, Ayla / Scheele, Alexandra (Hg): Made in Europe. Geschlechterpolitische Beiträge zur Qualität von Arbeit. Westfälisches Dampfboot. Münster 2005


Rubery, Jill: More (and better?) jobs for women? The Employment Task-force report and gender mainstreaming. Manchester 2003